Sie sind hier:Startseite/p513706

Über p513706

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat p513706, 127 Blog Beiträge geschrieben.

Anonyme und pseudonyme Daten

Wann ist ein Datum anonym, wann pseudonym? Wieder einmal widmen wir uns der Betrachtung eines essentiellen Grundsatzthemas (Wie wir bereits berichteten im Beitrag „Was sind die Grundsätze im Datenschutz“). Die Vorgaben der DSGVO sind grundsätzlich gerichtet auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Was passiert jedoch, wenn ein Datum keinerlei Personenbezug hat oder zwar vorübergehend [...]

2022-07-26T16:10:14+02:0026. Juli 2022|Allgemein|

Microsoft 365 und der kirchliche Datenschutz

Nachdem das KatholischeDatenschutzzentrum Frankfurt (KDSZ-FFM) sich bereits im Februar 2019 mit einer „Datenschutzrechtlichen Bewertung eines Einsatzes von Office 365 auf der Plattform der Microsoft Cloud“ auseinander setzte (HIER geht es zur Arbeitshilfe auf der Homepage des Katholischen Datenschutzzentrums Frankfurt), folgte nun im Mai 2022 die von vielen Datenschutzbeauftragten und Verantwortlichen im kirchlichen Umfeld dringend [...]

Pressemitteilung zur Löschung von Corona-Daten

Die Landesbeauftragten für den Datenschutz in Niedersachsen und Baden-Württemberg beschäftigt aktuell ein sehr wichtiges Thema in Bezug auf die Corona-Pandemie: Was passiert nach Aufhebung fast aller gesetzlicher Pflichten, die im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie standen, mit den hierbei verarbeiteten personenbezogenen Daten? Wir haben zusammengefasst, was Unternehmen zu beachten haben. Im Zusammenhang mit der [...]

Neue Orientierungshilfe zu Cookie-Bannern

Kurz vor Weihnachten hat die Datenschutzkonferenz noch ein besonderes Geschenk dagelassen: Die neue Orientierungshilfe zu Cookie-Bannern. Wir haben zusammengefasst, wie Cookie-Banner nach Ansicht der Aufsichtsbehörden zukünftig ausgestaltet sein sollen. "Obwohl der Selbst-Check wohl auch für »ambitionierte Laien« einsetzbar ist, wird die Prüfung in der Praxis wohl kaum ohne die [...]

Das Datenschutz-Postfach – Wer darf Zugriff haben?

An vielen Stellen fordern die DSGVO und das BDSG die Bekanntgabe der Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten. Zu jedem guten Datenschutz-Management gehört daher auch eine Datenschutz-E-Mailadresse, über die beispielsweise betroffene Personen ihre Anliegen antragen können. Doch wer darf Zugriff auf das Postfach haben und wie steht es mit der datenschutzrechtlichen Verschwiegenheit? [...]

Was sind die Grundsätze im Datenschutz?

Die Grundsätze im Datenschutz oder Datenschutzprinzipien sind die wesentlichen Säulen des Datenschutzrechts, an denen sich die übrigen Regeln messen lassen müssen. Aber was umfassen die in Artikel 5 DSGVO geregelten Datenschutzgrundsätze und wie stehen sie in Wechselwirkung mit den übrigen Regelungen der DSGVO und des BDSG? In unserem Blogbeitrag geben wir einen Überblick über [...]

2021-11-30T09:54:29+01:0030. November 2021|Allgemein|

Das neue TTDSG

Das Gesetz zur Regelung des Datenschutzes und des Schutzes der Privatsphäre in der Telekommunikation und bei Telemedien („TTDSG“) tritt zum 01.12.2021 in Kraft und vereint die datenschutzrechtlichen Regelungen, die der nationale Gesetzgeber nach Einführung der DSGVO im Jahr 2018 im Telekommunikationsgesetz (TKG) und Telemediengesetz (TMG) verpasst hatte vorzunehmen. Zwei Regelungen wollen wir besondere Beachtung [...]

3G am Arbeitsplatz

Der Bundestag hat vergangene Woche zur Eindämmung der Corona Pandemie unter anderem eine 3G-Pflicht am Arbeitsplatz beschlossen. Der Bundesrat hat den Beschluss am Freitagvormittag, 19.11.2021, gebilligt. Die neuen Maßnahmen gelten seit dem 24.11.2021. Dieser Beitrag beinhaltet eine erste datenschutzrechtliche Einschätzung zu der erforderlichen Verarbeitung des Immunisierungsstatus (Impf-, Genesenen- oder Teststatus) der Beschäftigten. [...]

Wir suchen: Datenschutzexperte / Datenschutzberater (m / w / d)

reichert & reichert gehört zu den führenden Wirtschaftskanzleien in der Bodensee-Region. In unseren drei Unter-nehmensbereichen Steuern, Recht und Consulting arbeiten wir eng, ausgesprochen kollegial und freundschaftlich zusammen. Wir wachsen dynamisch und legen dabei großen Wert auf organisches Wachstum. Wir suchen für unseren Standort in Singen einen klugen Kopf mit Esprit, der unser Datenschutz-Team zukünftig [...]

2021-11-15T16:22:32+01:0015. November 2021|Allgemein|

Hinweisgebersystem — Pflicht ab Dezember 2021

Ein gekippter Gesetzes-Entwurf der noch aktuellen Bundesregierung kann für Unternehmen schon ab Dezember zu Sanktionen führen. Grund ist die „Richtlinie (EU) 2019/1937 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Oktober 2019 zum „Schutz von Personen, die Verstöße gegen das Unionsrecht melden“, kurz die sogenannte „Whistleblower-Richtlinie“. Ziel dieser Richtlinie ist es, einen EU-weiten Standard [...]