Sie sind hier:/Tag: messenger-dienste

Skype für Bewerberinterviews

Um bei der Beschaffung von qualifizierten Arbeitskräften eine größere Reichweite zu erzielen, greifen immer mehr Unternehmen auf die Möglichkeit des live Bewerber-Videointerviews zurück. Der beliebteste Video-Messengerdienst Skype steht jedoch in der Kritik, nicht datenschutzkonform genutzt werden zu können. Ein datenschutzkonformer Einsatz von Skype für Bewerberinterviews kann jedoch unter gewissen Bedingungen möglich sein. [...]

Stellungnahme des Beauftragten für den Datenschutz in der Evangelischen Kirche in Deutschland nennt konkrete Empfehlungen für Messenger-Dienste

Nachdem im Juli 2018 die Konferenz der Diözesandatenschutzbeauftragten für den Bereich der Katholischen Kirche Deutschland bereits eine Beurteilung von Messenger-Diensten  und anderen Social Media-Diensten veröffentlichte, liegt nun auch eine Stellungnahme des Beauftragten für den Datenschutz in der Evangelischen Kirche in Deutschland vom Oktober 2018 zu diesem Themenkomplex vor. "Auch [...]

Zum Einsatz von WhatsApp als Messengerdienst in der Katholischen Kirche

Die Konferenz der Diözesandatenschutzbeauftragen der Katholischen Kirche Deutschlands beschloss in Ihrer Sitzung vom 3./4.5.2017 in Freising, dass die Verwendung von Messengerdiensten zu dienstlichen Zwecken untersagt sei. Dieses konkrete Verbot wurde durch den Beschluss der Diözesandatenschutzbeauftragen im Juli 2018 inzwischen relativiert. "Bei aller Sensibilität beim Schutz personenbezogener Daten – im [...]

2019-07-22T10:52:21+02:0021. Dezember 2018|Datenschutz für kirchliche Träger, Datenschutz im Internet|

WhatsApp als Messenger-Dienst im betrieblichen Umfeld

Der Messenger-Dienstanbieter WhatsApp war, neben Google, Facebook und Instagram, eines der ersten Unternehmen, gegen das nach dem 25. Mai 2018 Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde eingelegt wurde. "Hier ist eine enge Abstimmung zwischen den Verantwortlichen, dem Datenschutzbeauftragten und der IT-Sicherheit für den (rechtlichen) Erfolg zentral entscheidend." – Matthias Herkert [...]